Produkte

TissUse bietet eine Reihe von Produkten an, welche die Aktivität vieler menschlicher Organe in ihrem physiologischen Kontext genau simulieren.

TissUse 2-Organ-Chip (2-OC)

2-Organ-Chip (2-OC)

Der TissUse 2-Organ-Chip dient der gleichzeitigen Kultivierung von bis zu zwei Organ-Äquivalenten, die im physiologischen Kontext und in ihrer relativen Dimensionierung zueinander, entweder durch Mikrokanäle oder Vaskulatur miteinander verbunden sind.

Weiterlesen

TissUse 4-Organ-Chip (4-OC)

4-Organ-Chip (4-OC)

Der TissUse 4-Organ-Chip dient der gleichzeitigen Kultivierung von bis zu vier Organ-Äquivalenten, die im physiologischen Kontext und in ihrer relativen Dimensionierung zueinander, entweder durch Mikrokanäle oder Vaskulatur miteinander verbunden sind.

Weiterlesen

TissUse Human-on-a-Chip (HoC)

Human-on-a-Chip (HoC)

Bei der nächsten Generation der TissUse Multi-Organ-Chips handelt es sich um ein systemisches Modell, welches alle wichtigen Organe in einem empathie- und bewusstseinslosen miniaturisierten Organismus auf dem Chip zusammenführt.

Weiterlesen

Darüber hinaus setzt TissUse seine Plattform und sein Knowhow zur Entwicklung von regenerativen Zelltherapien ein. Eine erste patentierte Zelltherapie für Haartransplantate befindet sich im fortgeschrittenen Entwicklungsstadium.

Regenerative Therapien

Regenerative Therapien

TissUse’s SHT Technologie ist die erste Organoid-basierte Therapie für den erblichen Haarverlust (androgenetische Alopezie). Sie basiert auf der Verwendung von autologen, in vitro vervielfältigten, menschlichen, dermalen Neopapillen.

Weiterlesen